Yoga Intensiv 

 

Das Thema ist die Weite der Atmung mit verschiedenen Übungen zu einem Empfinden der Weite als auch der Innerlichkeit zu entdecken.

 

Mit dieser Yoga-Übungspraxis lernen wir unser Bewusstsein differenziert gegenüber dem Körper und der Atmung wahrzunehmen. Wir lernen, wie man sich selbst nach und nach bei der Ausführung in einer wachen Übersicht hält und den Körper freier erleben kann.

 

Die eigene Führungskraft wird immer stärker und wir können entdecken, wie wir aus dieser Kraft das Bewusstsein für die Vorstellung und die Umsetzung der Bewegungen konkreter einsetzen können.

 

Um diese Bewusstseinsaktivität zu entwickeln ist es erforderlich, dass wir das eigene Denken vom Atemprozess lösen können und dadurch die Qualität des Atems verbessern. Denn der Atem ist auch das verbindende Glied zwischen uns und einem grösseren, weiten äusseren Umfeld.

 

Im Seminar werden wir uns mit diesen Zusammenhängen beschäftigen und erforschen, wie wir mit verschiedenen Yogaübungen die Empfindungen der Weite und Innerlichkeit kreieren können. 

 

Termine 2024:  Neu: Samstags von 9.30 - 12.00 Uhr

                             17. Februar

 

im März fällt Yoga Intensiv am Samstag, den 16.03.24, aus
                             20. April, 25. Mai, 22. Juni, 17. August, 

                             21. September, 26. Oktober,

                             30. November

 

Kursgebühr: 30 Fr. 

 

  Anmeldung für den nächsten Termin bitte
bis Freitag, den 16. Februar 2024
 um 12 Uhr!

 

Kochkurs für heilsame Ernährung, 

am Sonntag, 18. Februar 2024 von 9 - 13 Uhr

Wir werden die individuelle Wirkungsweise auf die Lebensmittel einmal genauer anschauen. Mit erweiternden Gedanken aus dem Buch von Heinz Grill, "Ernährung und die gebende Kraft des Menschen".

"Das Essen ist eine Berührung, die in Wirklichkeit nicht nur mit der Natur, sondern mit zahlreichen, vom Kosmos entfachten Ätherkräften stattfindet."
(Zitat von Heinz Grill, S. 19)

 

Es werden uns Fragen beschäftigen:

Wie können wir das Bewusstsein für die Lebenskräfte entwickeln? Wie wirken wir auf die Lebensmittel?

 

Ich möchte für Sie die Möglichkeit schaffen, sich dieser Lebenskräfte bewusst zu werden und diese weisheitsvoll selbst zu erschaffen.

 

Geplante Gerichte:
Wir werden selbstgemachte Lasagneblätter aus Backfermentteig herstellen. Die Lasagne wird mit Karotten und einer Dinkel-Zitronensosse ausgebacken. Dazu kreieren wir einen feinen Salat mit Zwiebeln und die Nachspeise wird eine Überraschung.

 

Kostenbeitrag: 35 Franken inkl. Essen

 

weitere Termine 2024: sonntags von 9-13 Uhr

 

im März eine Ausnahme am Samstag 16. März 2024,  
wegen Veranstaltung in Rum am Sonntag, den 17. März mit Heinz Grill zum Thema "Yoga und Depression", nähere Infos direkt unterhalb dieser Ausschreibung. 

 

                                           21. April, 26. Mai,       

                                           23. Juni, 18. August, 
                                           22. September, 27. Oktober,       

                                           01. Dezember

 

NEU! Der Aufbau von Lebenskräften durch rechtes Lesen von Texten,

am Sonntag, 18. Februar von 14-15 Uhr. Teilnahme ist kostenlos.  Der Beitrag ist die Eigenaktivität sich dieser Herausforderung zu stellen.

Anschliessend besteht die Möglichkeit zum Austausch bei einem kleinen Imbiss, der im Sinne der heilsamen Ernährung zubereitet wird. 

weitere Termine 2024: sonntags von 14-15 Uhr

 

im März eine Ausnahme am Samstag 16. März 2024,  

wegen Veranstaltung in Rum am Sonntag, den 17. März mit Heinz Grill zum Thema "Yoga und Depression", nähere Infos direkt unterhalb dieser Ausschreibung.                                            

                                            21. April, 
26. Mai,    

                                            23. Juni, 18. August, 
                                            22. September, 27. Oktober,  

                                            01. Dezember 

  Anmeldung für den nächsten Termin bitte
bis Freitag, den 16. Februar 2024
 um 12 Uhr!

 

Yoga Spezial I + II am 16.02.24

 

Termin I von 17.30 - 19 Uhr 

NEU! Die Seelsorge für Verstorbene NEU!

 

Thema: Welchen Weg geht die Seele nach dem Tod ?

 

Wir werden uns über dieTextarbeit aus dem gleichnamigen Buch von Heinz Grill dieser Frage annähern. Der Inhalt des Textes beschreibt, welche Regionen die Seele nach dem verlassen des Körpers durchwandert, bis sie sich entscheidet wieder zu inkarnieren. Es eröffnet sich ein ganz neuer Blinkwinkel in die nachtodliche Welt durch die sehr konkrete Darstellung der universalen Zusammenhänge.

 

Anmeldung bis Freitag, den 16. Februar um 12 Uhr unter e-mail: info@carmenkraus.com

 

Freue mich auf eine spannende Entdeckungsreise mit Euch! 

 

Termin II von 19.30 - 21 Uhr  

Das Thema wird eine Übungen für die Seele sein,

die nach der Anleitung aus dem Buch von Heinz Grill "Übungen für die Seele" von mir geführt sein wird.

 

Es wird uns der Begriff "Spiritualität" beschäftigen. Wir werden uns diesem mit der 4. Seelenübung aus dem Buch "Übungen für die Seele" Von Heinz Grill annähern.

 

Folgende Fragen werden uns bewegen:

 

Wie wird der Begriff  "Spiritualität" in seiner allgemeinen Bedeutung benutzt und wie wird er missbräuchlich eingesetzt? 

 

Woher stammt er ursprünglich und welche tiefere Bedeutung hat er? 

Nach dieser gemeinsamen Anschauungsbildung, werden uns die Fragen folgenden beschäftigen:

Wie leistet der Einzelne mit der Auseinandersetzung mit dem Begriff "Spiritualität" einen Beitrag zum Frieden?

 

Termine 2024: freitags  

Termin I von 17.30 - 19 Uhr und

Termin II von 19.30 - 21 Uhr    

 

                   16. Februar, 15. März,  19. April, 

                    24. Mai, 21. Juni, 16. August, 

                    20. September, 25. Oktober, 

                    29. November

                     

Kursgebühr: 25 Fr. 

 

Anmeldung für den nächsten Termin bitte
bis Freitag, den 16. Februar
 um 12 Uhr! 

 


Download
Zukunftsperspektiven eröffnen: Yoga und Depression - eine Tagung mit Heinz Grill, spiritueller Lehrer, in Rum, nähe Innsbruck
Möglichkeiten des Yoga bei Depressionen

Grundsätzlich können Yogaübungen Lebensängste entgegensteuern und eine Hilfe leisten,
um depressive Stimmungen zu überwinden.
Fast jeder Mensch kennt diese Zeiten der lähmenden Kraftlosigkeit, die wie düstere und
verschattende Wolken aufziehen. Wann kommt es zu Depressionen? Wie können die daraus
entstehenden unproduktiven Schuldgefühle gegen sich selbst und andere durch reale Vorstel-
lungsinhalte überwunden werden?

Nähere Infos zur Anmeldung und Organisation der Anreise von Altnau aus, bei Carmen Kraus, 079 915 3317
Flyer_Rum24-240122-15-A5-SR.pdf
Adobe Acrobat Dokument 754.0 KB

 

Weitere Angebote

 

Studienaufenthalte an der Spirituellen Hochschule in Naone ist für alle das ganz Jahr möglich. Nähere Infos und Anmeldung hier. 

 

Internationale Yoga-Fachfortbildungen 2024

in Naone, Italien (liegt in der Nähe von Riva del Garda am nördlichen Gardasee)

 

Themen: In den Fortbildungsseminaren werden praktische und philosophische Grundlagen des Yogaweges sowie - je nach Interesse - fortgeschrittene Inhalte vermittelt. Im Einzelnen sind es folgende Themenbereiche: 

              - Asana Training

              - Unterscheidung verschiedener Energieformen

              - praktische Unterrichtsanleitungen

nähere Informationen finden Sie hier

 

nächster Termin: Freitag 14.30 Uhr bis Montag 13 Uhr 

 

Neue Termine für 2024:

29. März – 1. April 
4. – 7. Juli 
7. – 10. November

Anmeldung und nähere Infos hier 

 

Sie stehen jeweils für sich und sind einzeln belegbar.

 

Preis für ein Wochenende                                 200 Euro

inkl. 2x ein warmes Essen pro Tag

  

Sie stehen jeweils für sich und sind einzeln belegbar.

 

                                                    

 

Asana Trainingstage in Naone, Italien 

 

Thema: Asanatraining zur mentalen und physischen Durchgestaltung 

 

geplante Termine 2024:

– 2er Modul: 10./11. Februar & 9./10. März

– 2er Modul: 4./5. Mai & 1./2. Juni

– 2er Modul: 7./8. September & 5./6. Oktober

 

Asana Training ist jederzeit auf Anfrage auch möglich

nähere Infos hier 
oder über e-mail: info@yoga-und synthese.de  

 

Preis pro Wochenende und Person                 100 Euro

inkl. einem vegetarischen Essen


Übernachtungsempfehlung:
Club Hotel Tenno 
mit Frühstück, Infos hier

           Tennosee